3. Kammerkonzert

Das dynamische Duo kehrt zurück

Werke von Franz Schubert, Emmanuel Chabrier, Bedřich Smetana, Edvard Grieg und Camille Saint-Saëns

Termine

In der Kammerkonzertreihe präsentiert das Theater Vorpommern im Januar Klaviermusik zu vier Händen, darunter Franz Schuberts Rondo in A-dur D.951, Sätze aus Edvard Griegs Peer-Gynt-Suite sowie den „Danse Macabre“ op. 40 von Camille Saint-Saëns. Technisch anspruchsvoll und musikalisch vielseitig verlangt diese Gattung echtes Teamwork von den Interpreten David Behnke und David Grant: die hohe Schule der Kammermusik!